Bundesweiter Vorlesetag – auch in der Mozart-Grundschule

buecherflohmarktAm Donnerstag, den 09.12.2017 war es wieder soweit:

Die ganze Mozart-Grundschule war von 8 bis 9.30 Uhr mit LESEN beschäftigt.

Insgesamt wurde den Kindern aus 25 verschiedenen Büchern vorgelesen. Nicht nur Lehrkräfte, sondern auch Mittagsbetreuungskräfte und externe Leser lasen in allen Zimmern und Ecken der Mozart-Grundschule vor. Die Kinder waren mit Begeisterung dabei und das Zuhören fiel den Kindern in den Kleingruppen nicht schwer.

Nach dem Vorlesen konnten die Kinder verschiedenste Bücher in einem Bücherflohmarkt, der in der ganzen Mozart-Grundschule stattfand, kaufen und verkaufen. So konnte manches Schnäppchen gemacht werden.

LESEN – einfach eine tolle und wichtige Sache!